Kontakt

Diakoniestation Lichtenrade
Finchleystraße 10
12305 Berlin

Tel (030) 74 00 19 50
Fax (030) 74 00 19 51

diakonie-lichtenrade@web.de

Leben in einer Hausgemeinschaft

Sie möchten Ihren Alltag weiterhin selbst bestimmen, aber dennoch die Verbundenheit einer engeren Gemeinschaft erfahren.

Eine Gruppe von bis zu 12 pflegebedürftigen Mietern, die ambulant betreut werden, bildet im Wohnhaus Lichtenrader Damm 218 eine Gemeinschaft. Sie wohnen jeweils in Ihrer eigenen Wohnung und bestimmen Ihren Tagesablauf persönlich. Die Mahlzeiten und die Freizeit können Sie in der zusätzlich von allen 12 Mietern angemieteten Gemeinschaftswohnung zusammen einnehmen, bzw. verbringen.
Eine Pflegekraft ist für Sie rund um die Uhr erreichbar, um Sie im Notfall betreuen und versorgen zu können.

Die Pflege, hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung wird ambulant durchgeführt.

Alle Angebote sind für jeden Mieter wunschgemäß frei wählbar. Eine Nutzungsverpflichtung besteht nicht. Es sind keine Servicepauschalen zu entrichten.

Im Projekt „Neues Wohnen in Lichtenrade“, am Lichtenrader Damm 216-220, in 12305 Berlin,  bietet die Wohnungsbau- gesellschaft STADT UND LAND seniorengerechte Wohnungen an.

STADT UND LAND: "Wohnen im Dreiklang"